Ensembles

p1020847

Chorregentenhaus (im Jahr 1756 als Benefiziatenhaus erbaut und von ca. 1850-2014 Wohnsitz des Chorregenten)

Das musikalische Leben in der Pfarrgemeinde zeichnet sich über die verschiedensten Gruppen aus, wie Sie in den einzelnen Beiträgen unten nachlesen können.

Mit Ausnahme der Musikgruppe und Subito proben alle Ensembles unter der Leitung von Stefan Wagner im Probenraum in der Ferdinand-Wagner-Str. 3 (Chorregentenhaus=gelbes Haus bei der Kirche, Eingang über das Pfarrgässele). Infos unter Tel. 995273 oder info@chorregent.de bzw. www.chorregent.de

 

 

Die Teilnahme an allen Ensembles ist kostenlos!!

Für Kinder:

 

Kinderchöre:     Mi. 16.15 Uhr (2./3. Klasse)

P1090528Do. 16.15 Uhr (Vorschulkinder/1. Klasse)

Die Kinderchöre sind offen für Kinder ab dem Vorschulalter und gestalten durchschnittlich einmal pro Monat einen Familiengottesdienst. Sie werden von Stefan Wagner und Elisabeth Schaumann geleitet. Kinder unterschiedlichster musikalischer Vorbildung haben dort viel Spaß am  Singen und Musizieren.

 

 

P1090500Jugendschola:   Freitag 15.45 Uhr

Die Jugendschola steht den Kindern und Jugendlichen ab der 4. Klasse offen (begabte Kinder können auch nach erfolgreich bestandenem Vorsingen früher einsteigen). Auch dieser Chor gestaltet im Schnitt einmal pro Monat einen Gottesdienst. Musikalisch und inhaltlich anspruchsvollere Lieder werden  einstudiert. Einfache Mehrstimmigkeit wird angestrebt. Ein besonderes Augenmerk gilt der stimmlichen Entwicklung, insbesondere dem Stimmbruch bei den Knabenstimmen.

Nachwuchsorchester:    Freitag 16.45 Uhr

Das Nachwuchsorchester bietet jungen Streichern und Bläsern die Möglichkeit, erste Erfahrung im Ensemblespiel zu sammeln.

 

Teenie-Band (Musikgruppe):                    Dienstag 16.45 Uhr (Proben erst ab 20. Sept.)

Die Musikgruppe besteht aus Kindern im Alter von 8 bis 13 Jahren. Einfache Musikstücke auf  Schlaginstrumenten, Flöten, Trompeten, Klarinetten und weiteren Instrumenten  werden dort erarbeitet.

 

Für Jugendliche und Erwachsene:

 

Jugendchor:                                    Donnerstag 18.45 Uhr

image006Ab der 7. Klasse können Jugendliche im Jugendchor mitsingen. Mehrstimmiger Gesang ist dort die Regel. Auch englische und lateinische Gesänge gehören in das Repertoire.

 

 

 

Orchester:                                        Freitag 18.45-20.30 Uhr

image013Die Pfarrgemeinde St. Michael hat als einzige Gemeinde im weiten Umkreis ein eigenes Orchester (Capella St. Michael), welches wöchentlich probt. Musikalisch gestaltet es Orchestermessen an den Hochfesten, Konzerte und den Neujahrsempfang.

 

 

 

Chor St. Michael:                           Mittwoch 20 Uhr

Chor_Orchester_10_10_10_Diakoneinführung_2_kleinWas wären die Hochfeste ohne feierliche Orchestermessen, das Kirchenjahr ohne Chor- und Orchesterkonzerte? Der Chor St. Michael übernimmt diese anspruchsvolle Aufgabe mit viel Elan.

 

 

Flöten-Ensemble:                          Dienstag 20 Uhr (14-tägig)

Im Flöten-Ensemble spielen wir Musik für Blockflötenquartett und –quintett (Sopran-, Alt- Tenor- und Bassflöte).

 

Die Feier der Osternacht wird von der Schola mitgestaltet. Probe ist am Karsamstag. Kantoren/Kantorinnen übernehmen den Vorsängerdienst in ausgewählten Sonntagsgottesdiensten.

 

Die Gruppe „Subito“ gestaltet Gottesdienste mit moderner Kirchenmusik und setzt sich zusammen aus Sängern und Instrumentalisten (Gitarre, E-Bass, Keyboard, Saxophon, Flöte und Schlagzeug).

Weitere Musikgruppen in eigener Regie (Probenort und Termin bitte erfragen).

Es sind auch mehrere Streich- und Blechblasinstrumente vorhanden, die zu günstigen Konditionen verliehen werden (für Mitwirkende in der Kirchenmusik ist dies kostenlos!). Unterricht in Streichinstrumenten, Klarinette, Gesang, Klavier und Gitarre wird vermittelt.