Mitteilungen / Veranstaltungskalender


 

Wir wünschen all unseren Pfarreimitgliedern eine schöne, erholsame und gesegnete Sommerzeit!

ACHTUNG: In den Ferien ist das Pfarrbüro am Mittwoch geschlossen!


Messen am Donnerstag immer in der Frauenkirche

Seit der Wiedereröffnung der Frauenkirche am 01.05.2019 werden die Heiligen Messen wieder jeden Donnerstag um 8.15 Uhr (in den Ferien um 9.00 Uhr) in der Frauenkirche gefeiert.


Mittelstetten: Gottesdienste im Freien

Wenn in den Sommermonaten das Wetter mitspielt, wird in Mittelstetten der Sonntagsgottesdienst spontan in den Pfarrgarten verlegt. Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden. Gerne dürfen Sie es sich aber auch auf Picknickdecken oder Ihrem eigenen Klappstuhl bequem machen.


Smü: Sonntag, 18.08.2019 – Spielenachmittag der Kolpingsfamilie

Am Sonntag, den 18.08.19 bietet die Kolpingsfamilie (Gruppe Ü 60) nachmittags ab 14.30 Uhr bis etwa gegen 18.00 Uhr im Pfarrzentrum Schwabmünchen (Raum St. Ulrich) einen Spielenachmittag an. Wer gerne in Gemeinschaft spielt oder dies ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen. Eine Auswahl von Spielen ist vorhanden, weitere Spiele können gerne mitgebracht werden.


Chorprojekt „Messias“ von Händel – Chorsängerinnen und Chorsänger können mitwirken

Für die konzertante Aufführung des (gekürzten) Oratoriums „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel sind begeisterte Sänger und Sängerinnen eingeladen.
Die Aufführung findet am Samstag 19. Oktober um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael in Schwabmünchen statt. Es werden der Chor St. Michael und das Orchester „Capella St. Michael“ mitwirken, eine begrenzte Anzahl an Sängern mit Chorerfahrung und Instrumentalisten mit Orchestererfahrung kann bei dieser Aufführung mitwirken.

Die Proben für das Chor- und Orchesterprojekt laufen für die Sänger und Sängerinnen seit dem 26. Juni 2019 und finden jeweils mittwochs (11.09./18.09./02.10./09.10./16.10.) ab 20.00 Uhr statt. (Zusätzlich bitte noch Sa. 21.09. um 10.30 Uhr, Fr. 11.10. und 18.10. um 19.15 Uhr einplanen).
Bei schnellem Probenfortschritt werden es evtl. weniger Termine.

Die Choreinzelstimmen gibt es als kostenloses Leihmaterial, eine Anschaffung des Klavierauszuges aus dem Peters-Verlag ist sicherlich eine gute Investition für jeden Sänger/Sängerin. Die Proben finden im Chorprobenraum in der Ferdinand-Wagner-Str. 3 oder im naheliegenden Pfarrsaal oder Pfarrkirche statt. Eine Anmeldung ist unter Tel. 08232 995273 oder chorprojekt@chorregent.de (Herr Wagner) möglich und gewünscht, gesucht werden vor allem Bässe und Tenöre, aber auch Frauenstimmen mit Chorerfahrung.
Eine Mitwirkung im Orchester ist auch möglich, die Probentermine können ebenfalls beim Chorregenten Stefan Wagner erfragt werden.


Kinder Willkommen – Neue Kinderecke in der Stadtpfarrkirche 

Kinder haben es nicht immer einfach bei uns Erwachsenen.

Um den Kindern das Verweilen beim Gottesdienst zu erleichtern – „Wenn´s mal wieder lang wird!“ – ist der neu gewählte Pfarrgemeinderat aktiv geworden:

  • Beim Schriftenstand gibt es ab sofort einen kleinen Tisch mit Stühlen. Zudem Bilder und Stifte zum Malen.
  • Bei den hinteren Kirchentüren sowie der Turm-Türe sind Boxen mit Bilderbüchern zum Ausleihen und Anschauen.

Liebe Eltern – seien Sie mit ihren Kindern willkommen. Es ist schön, dass Sie da sind. Haben Sie den Mut die Angebote zu nutzen, so dass sich ihre Kinder wohl fühlen, Sie mit ihren Kindern gut hier sein können.

Zum guten Gebrauch!

Ihr Pfarrgemeinderat


Förderkreis Freunde der Kirchenmusik e.V.
Der seit 1999 bestehende Förderkreis hat eine neue Vorstandschaft gewählt. Vorsitzende ist Sandra Schieferle, unterstützt von Mitgliedern des Chors und Orchesters. Der Förderverein unterstützt die Pfarrei St. Michael beim Kauf von Instrumenten und Notenmaterial, bei der Ausbildung der Jugend, bei der musikalischen Verschönerung der Gottesdienste und bei der Aufführung von hochwertigen Konzerten. Der Mitgliedsbeitrag ist pro Jahr nur € 9,- (juristische Personen € 50,-). Weitere Infos und Beitritts-formulare am Schriftenstand oder beim Chorregenten.

Instrumentalunterricht
Um den Nachwuchs für unsere beiden Orchester und die Musikgruppe zu sichern, bieten wir in Kooperation mit Privatmusiklehrern Instrumentalunterricht an. Folgende Instrumente können erlernt werden: Violine, Viola (Bratsche), Cello, Klarinette und Kontrabass. Einige Leihinstrumente sind vorhanden. Informationen beim Chorregenten Stefan Wagner, Tel. 995273.

Förderung von Orgelschülern
Die Diözese Augsburg fördert Orgelschüler. Die Kosten werden zu 80 % von der Diözese übernommen. Wer Klavier (oder Orgel) spielt, kann sich für die Förderung bewerben. Bei einem Klaviervorspiel im September wird über die Aufnahme in das Förderprogramm entschieden. Infos beim Chorregenten Hr. Wagner, Tel. 995273.


Sanierungsprojekte:
Zu den anstehenden Sanierungsprojekten in Schwabmünchen und den Stifterengeln gibt es in der Stadtpfarrkirche weitere Informationen und auch Informationsbroschüren!