Beichte – Sakrament der Versöhnung

Wer bedarf nicht der Versöhnung?

Dass ihm zugesagt wird: „Ich hab dich lieb! Ich verzeihe dir! Deine Sünden sind dir vergeben!“

Das Sakrament der Versöhnung, die Beichte wird regelmäßig in St. Michael in Schwabmünchen angeboten.

Am Samstag vor der Abendmesse um 18.00 h bzw. 18.30 h – je nach Winter-/Sommerzeit.

Am Sonntag vor dem Amt um 8.30 h.

Dafür stehen abwechseld Stadtpfarrer und Kaplan zur Verfügung.

Sollte keine der oben genannten Zeiten passen, dann stehen nach telefonischer Vereinbarung unsere Priester gerne auch für ein Gespräch oder die Beichte zur Verfügung.

Melden Sie sich dafür einfach im Pfarrbüro.

 

Regenbogen